Sinn der Hausnummern

Kleines Schild - große Wirkung

Bei einem Notfall sind HvO und Rettungsdienst auf deutlich sichtbar angebrachte Hausnummern angewiesen, um die Einsatzstelle ohne Anfahrtsverzögerung so schnell wie möglich anfahren zu können.

 

Baustellen, behindernde Fahrzeuge etc. können die Anfahrszeit deutlich verlängern. 

Problematischer allerdings erweist sich die Orientierung in der Straße vor Ort, zum Einen liegt es an mangelnder Qualität der Hausnummerierung und zum Anderen fehlen einweisende Personen.

 

Deswegen müssen Hausnummern so angebracht werden, dass man sie von den öffentlichen Verkehrsflächen aus lesen kann.

 

Wünschenswert wäre eine gute Beleuchtung der Hausnummer.

 

Sorgen Sie dafür, dass ihre Hausnummer nicht von Pflanzen überwuchert werden. 

 

So passts 👍

So nicht 👎


Gehen Sie, wenn es die Situation erlaubt, auf die Straße und erwarten Sie das Eintreffen der HvO bzw. des Rettungsdienstes. Machen sie sich bemerkbar. Dadurch können wertvolle Sekunden optimal genutzt werden.

 

Falls es die Situation nicht erlaubt an die Straße zu gehen:

Schalten Sie die Beleuchtung (Weg- & Außenbeleuchtung, Treppenhaus) ein.

 

Öffnen sie Schranken, Tore und die Haustür.